NÖ Zivilschutzverband

AKW Störfall, Erdbeben, Hochwasser

Am 29. Jänner 2016 wurde im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung LAbg. Bgm. Christoph Kainz zum neuen Präsident im NÖZSV gewählt. Als Vizepräsidenten wurden LAbg. Karl Bader, KO LAbg. Bgm. Alfredo Rosenmaier gewählt. Den gesamten neuen Landesvorstand können sie den folgenden Seiten entnehmen. Ein einstimmige Zustimmung gab es bei der Abstimmung der neuen Statuten und der neuen Geschäftsordnung. Besondere Neuerungen sind ein verschlankter Vorstand und geänderte Organisationsstrukturen zur Stärkung der ehrenamtlichen Mitarbeiter. Durch die intensive Einbindung von sechs ehrenamtlichen Praktikern aus der Riege der Bezirksleiter können wir im Vorstand bestmöglich auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer rund 1200 ehrenamtlichen Mitarbeiter eingehen. Der neue Präsident LAbg. Bgm. Christoph Kainz: „Niederösterreich ist ein Bundesland, das Dank der Blaulichtorganisationen über eine engmaschige, professionelle Sicherheitsstruktur verfügt. Der NÖ Zivilschutzverband möchte nicht nur weiterhin starker Partner der Einsatzorganisationen sein, sondern mit dem Land NÖ und den NÖ Gemeinden in der Bevölkerung auch die Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger stärken und somit die Bereitschaft sich mit der Vorsorge zu beschäftigen, intensivieren.“
Ziele des NÖ Zivilschutzverbandes
Starke Zusammenarbeit und Kooperation mit den NÖ Gemeinden
Stärkung und Ausbau des Ehrenamtes
Intensivierung der Aufgaben im Krisen- und Katastrophenschutz auf Gemeindeebene
Neue Wege in der Öffentlichkeitsarbeit – „Mehr Information für unsere Bürger“
Bessere Zusammenarbeit mit den Behörden und Einsatzorganisationen
Umsetzung der neuen Struktur
Einführung und Umsetzung des NÖ Zivilschutztages
Der NÖZSV informiert am Tag der Sirenenprobe (1. Samstag im Oktober) auf allen Hauptplätzen in unseren NÖ Gemeinden über aktuelle Themen und bringt das jeweilige Jahresthema den Bürgern näher.
Alle Informationen für die Eigenvorsorge auf siz.cc und noezsz.at

Der neugewählte Landesvorstand
Präsident: Christoph KAINZ (Bgm. Pfaffstätten)
Vizepräsident: Klubobmann Bgm. Alfredo ROSENMAIER
Vizepräsident : LAbg. Bgm. Karl BADER
Regionsleiter NÖ Mitte: Manfred HENNINGER
Regionsleiter Weinviertel: GR Gerhard HAITZER
Regionsleiter Waldviertel: Raimund HAGER
Regionsleiter Mostviertel: Franz ZEHETGRUBER
Regionsleiter Industrieviertel: Helmut NOSSEK
Vertreter der Bezirksleiter: Günther SOHR, MSc.
GVV NÖ ÖVP: Bgm. Margit GÖLL
GVV NÖ SPÖ: GGR Heimo STOPPER
GVV NÖ FPÖ: LAbg. Erich KÖNIGSBERGER
Vertreter des Landes NÖ: WHR Dr. Bernhard SCHLICHTINGER
RL Raimund Hager Zivilschutzbeauftragter

NÖ Zivilschutzverband
Langenlebarner Straße 106  |  3430 Tulln
T +43 2272 618 20
F +43 2272 618 20 13

noezsv.at

Ansprechpartner des Zivilschutzverbandes in Gars am Kamp
Raimund Hager
Etzmannsdorf 23  | 3573 Etzmannsdorf
M +43 664 484 85 47


Aktuelles des Sicherheitsinformationszentrums finden Sie hier. Informationen des Österreichischen Zivilschutzverbandes für die Marktgemeinde Gars am Kamp finden Sie hier.

Ärzte
Wochenenddienste

23. September 2017 – 24. September 2017
Praktischer Arzt
23. September 2017 – 24. September 2017
Zahnarzt
30. September 2017
Praktischer Arzt
30. September 2017
Zahnarzt