Astlagerplatz

Für die BürgerInnen der Marktgemeinde Gars am Kamp besteht die Möglichkeit Äste, Zweige, Stauden und Wurzelstöcke zu entsorgen.
Die Ablagerung von Grünschnitt, Laub, Gras, Heu, Stroh und ähnlichem Material ist ausnahmslos verboten. Die Übernahme dieser Materialien wird verweigert. Der Unkostenbeitrag beträgt EUR 4,- je Pkw-Anhänger. Bei jedem anderen Fahrzeug werden pro m3 Material EUR 4,- verrechnet. Die Bezahlung hat grundsätzlich vor Anlieferung zu erfolgen, entweder bar im Gemeindeamt oder durch Überweisung auf eines der unten angegebenen Girokonten. Die Überweisung soll lautend auf Marktgemeinde Gars am Kamp und mit dem Vermerk „Astlagerplatz“ und dem Datum der Anlieferung ausgeführt werden. 

Sparkasse Horn AG (IBAN AT20 2022 1001 0009 5009, BIC SPHNAT21)
Raiba Gars (IBAN AT59 3299 0000 0190 0315, BIC RLNWATWWZWE)
Volksbank Horn (IBAN AT65 4360 0000 0430 0190, BIC WVOHAT21)
 
Die Überweisung ist mittels Telebanking oder bei den genannten Geldinstituten im Selbstbedienungsbereich mit Blankoüberweisung jederzeit möglich. Die Zahlungsbestätigung ist bei der Anlieferung unbedingt mitzubringen und vorzuweisen. Eine Bezahlung vor Ort ist bis auf weiteres in Ausnahmefällen möglich. In diesem Fall wird jedoch zusätzlich zum Unkostenbeitrag eine Manipulationsgebühr in Höhe von EUR 2,- pro Fuhre eingehoben.
 
Öffnungszeiten
Ganzjährig, jeden Freitag und Samstag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr (ausgenommen gesetzliche Feiertage)
Zusätzlich nach telefonischer Vereinbarung unter:
T +43 2985 306 67  |  M +43 664 991 03 76.

Der Lagerplatz befindet sich neben der Landesstraße L 8007 zwischen Etzmannsdorf am Kamp und Wanzenau, ungefähr 300 Meter vor Wanzenau auf der rechten Seite.
: